Donnerstag, 31. Dezember 2015

Einen guten Rutsch ins neue Jahr

Nun sind es nur noch wenige Stunden bis das neue Jahr beginnt. Ich bin noch immer zu Besuch bei meiner Familie in Thüringen und werde mit den Freunden aus meiner Jugend feuchtfröhlich ins neue Jahr hinein rutschen. 

Ich wünsche euch eine schöne Silvesternacht, einen guten Rutsch ins Jahr 2016 und eine schöne Silvesterfeier mit euren Liebsten! Wir sehen uns in alter Frische im neuen Jahr!


Mittwoch, 30. Dezember 2015

Mein buchiger Jahresrückblick 2015 Teil 2


Wie versprochen kommt heute der zweite Teil meines Jahresrückblicks. Den buchigen Rückblick möchte ich euch anhand der Fragen von Katrin von Buchsaiten präsentieren. Es gab einige Highlights, allerdings war ich von einigen Büchern doch etwas enttäuscht, obwohl wirklich nur ein ganz schlechtes Buch dabei war.

Dienstag, 29. Dezember 2015

Mein buchiger Jahresrückblick 2015 Teil 1

Wie schnell doch die Zeit vergeht... Mir kommt es vor, als wäre es noch gestern gewesen, da haben wir ins Jahr 2015 hineingefeiert. Und nun sind es nur noch zwei Tage, die uns vom neuen Jahr 2016 trennen. 2015 war ein Jahr mit Höhen und Tiefen und ich habe leider nicht alle meine Ziele, die ich mir zu Beginn des Jahres gesteckt habe, erreichen können. Aber das ist nicht weiter schlimm, denn ich habe auch einiges erreicht, was ich mir am Neujahrstag 2015 nicht als Ziel gesetzt hatte. Dazu gehört auch das Betreiben eines Buchblogs. Ich habe zwar in der Vergangenheit hin und wieder mit dem Gedanken gespielt, Bücher zu rezensieren und mit anderen zu besprechen, aber das ich gleich einen ganzen Buchblog haben werde, daran habe ich Anfang des Jahres nicht gedacht.

Sonntag, 27. Dezember 2015

*Rezension* Weihnachtszauber wider Willen von Sarah Morgan

Roman (3. Teil der Trilogie)
Originaltitel: Maybe this Christmas
Seiten: 384
Verlag: Mira Taschenbuch Verlag
Preis: 9,99 € (Taschenbuch)
Erschienen: Oktober 2015
ISBN: 978-3-95649-244-0
*Leseprobe*


Inhalt:  
Als Skifahrer war er unschlagbar - aber als Dad ist Taylor O'Neil weit von einer Goldmedaille entfernt. Um seiner 13-jährigen Tochter zu beweisen, wie sehr er sie liebt, will er ihr das schönste Weihnachtsfest aller Zeiten bereiten. Das Snow Crystal Skiresort seiner Familie bildet dafür schon mal die perfekte Postkartenidylle. Doch bei den restlichen Details braucht er Unterstützung. Wer könnte ihm besser beibringen, was zum Fest der Liebe gehört, als eine Lehrerin? Gut, seine alte Schulfreundin Brenna ist genau genommen Skilehrerin, dennoch scheint sie auch den Slalom weihnachtlicher Bräuche perfekt zu beherrschen. Der guten alten Tradition des Kusses unterm Mistelzweig kann Taylor jedenfalls schnell etwas abgewinnen ... (Quelle: Mira Taschenbuch Verlag)

Donnerstag, 24. Dezember 2015

Fröhliche Weihnachten

Hallo ihr Lieben,

der Weihnachtsbaum ist geschmückt, Plätzchen sind gebacken und die Geschenke endlich verpackt. Die Vorweihnachtszeit war sicherlich nicht nur bei mir stressig. Wie ihr gemerkt habt, habe ich in den letzten Wochen wenig gelesen und gepostet, denn ich war seit Ende November fast pausenlos unterwegs. Und dabei hatte ich geplant so viele Rezis noch in diesem Jahr zu schreiben. Aber nun ist der Heilige Abend gekommen und es kehrt auch wieder bei mir etwas mehr Ruhe ein und ich möchte die Gelegenheit nutzen um euch einen Weihnachtsgruß zu übermitteln.

Ich wünsche euch ein besinnliches Weihnachtsfest im Kreise eurer Familie! Genießt die Feiertage, denn sie werden leider viel zu schnell vorüber gehen. Und lasst euch vom Weihnachtsmann viele schöne Bücher schenken! =)





Dienstag, 22. Dezember 2015

*Rezension* Wild: Atemlos vor Glück von Sophie Jordan

Roman 
Seiten: 304
Verlag: Mira Taschenbuch Verlag
Preis: 9,99 € (Taschenbuch)
Erschienen: Januar 2016
ISBN: 978-3-95649-263-1
*Leseprobe*


Inhalt: 

Georgia hat genug davon, immer nur die brave Vorzeigestudentin zu sein. Höchste Zeit für einen Imagewechsel! Wo könnte der besser stattfinden als im geheimen Sex-Club des Colleges? Allerdings geht es dort ausschweifender zu als sie sich das vorgestellt hat. Und dann stolpert sie auch noch über den unwiderstehlichen Logan. Er mag jünger sein als sie, was erotische Erfahrungen betrifft, ist er ihr Lichtjahre voraus. Noch nie ist Georgia so geküsst worden. Noch nie hat ein Junge sie derart verrückt gemacht. Doch sie kann sich unmöglich mit jemandem einlassen, der noch auf der Highschool ist, oder? Aber so leicht kann sie Logan nicht loswerden. Und er hat weit mehr zu bieten als sinnliche Lippen ... (Quelle: Mira Taschenbuch Verlag)

Donnerstag, 3. Dezember 2015

*Challenge* Serien Killer Challenge 2016

© martinabookaholic.wordpress.com

Heute möchte ich euch eine weitere Challenge vorstellen, an der ich 2016 gerne teilnehmen möchte. Es handelt sich dabei um die "Serien Killer Challenge 2016", die bei Martina ausgetragen wird. Ich finde diese Challenge besoners klasse, denn ich habe mir schon länger vorgenommen, meine angefangenen Reihe zu beenden oder auf den aktuellen Stand zu bringen. Diese Challenge wäre eine besondere Motivation für mich, dies auch wirklich in die Tat umzusetzen. 

Mittwoch, 2. Dezember 2015

*Waiting on Wednesday* #22

Was ist Waiting on Wednesday?


Diese Aktion stammt von Jill, die den Blog Breaking the Spine führt. Der Sinn der Aktion ist das Vorstellen eines Buches, auf das ich sehnsüchtig warte.

Sonntag, 29. November 2015

Neu im November - Wann soll ich das bloß alles lesen?

Der November hat es sehr gut mit mir gemeint: 14 Neuzugänge sind bei mir eingezogen! Zwei davon habe ich zum Geburtstag bekommen, sechs habe ich mir selbst gekauft und sechs Bücher habe ich bei Verlosungen, im Rahmen von Leserunden oder als Rezensionsexemplar bekommen. Nun platzt mein Bücherregal fast aus allen Nähten und ich stelle mir nun die Fragen: Wann soll ich das alles lesen? Und: Mit welchem fange ich bloß an?

Anfang des Monats habe ich mir von der Bibliothek den ersten Teil der "After"-Reihe von Anna Todd ausleihen können und mir war schon nach wenigen Seiten klar, dass ich mir diese Bücher unbedingt kaufen muss! Bei einem Internethandel für gebrauchte Bücher die ersten vier Bände bekommen. 

Freitag, 27. November 2015

*Freitagsfüller* #6


Nähere Infos zur Aktion gibt's bei Barbara von Scrap Impulse.

Heute gibts wieder ein paar Gedanken von mir zum Freitagsfüller. Ich wünsche euch einen guten Start ins Wochenende!

  1. Es gibt Schlimmeres als das, was mache Leute als Problem bezeichnen würden. 
  2. Die Reise nach Prag ist geplant. 
  3. Der erste Schnee ist so toll und ich freue mich da schon das ganze Jahr drauf .
  4. Dank Jürgen Klopp läuft es jetzt offensichtlich wieder ganz gut beim LFC
  5. Meine Lieblingsplätzchen sind ganz klar Vanillekipfel.
  6. Meine Handschuhe oder meine Mütze brauche ich erst ab -10 °C.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein paar Stunden, die ich weiter an meiner Geschichte schreiben kann, morgen habe ich nur Lesen geplant und Sonntag möchte muss ich dienstlich nach Prag reisen und darf dort bis Freitag einige schöne Tage verbringen!

Donnerstag, 26. November 2015

*Challenge* Find the Cover 2016




© martinabookaholic.wordpress.com

Das Jahr neigt sich so langsam dem Ende entgegen und ich plane schon das Lesejahr 2016. Beim Stöbern auf Martinas Blog habe ich die "Find the Cover 2016" Challenge gefunden und ich habe beschlossen daran teilzunehmen.Der ein oder andere Blogger wird die Challenge sicherlich kennen, denn sie findet nicht zum ersten Mal statt, allerdings sind hier noch einmal die Regeln und Teilnahmebedingungen: 

Regeln:
  • Für jeden der Buchstaben des Wortes „2016“ sollte ein Gegenstand auf einem Cover gefunden werden. Bücher können von jedem Genre gelesen werden. (Es gelten auch Hörbücher oder eBooks)
  • Jedoch kann nur 1 Cover für 1 Buchstaben, sowie ein Wort nur einmal verwendet werden. (Bücher, die für andere Challenges gelesen werden, gelten natürlich ebenso)
  • Zeitraum: 01.01.2016 – 31.12.2016
  • Das sind insgesamt: 19 Bücher
  • Eure Lesereihenfolge ist optional
  • Ihr müsst die Bücher nur lesen, aber keine Rezi dazu schreiben
  • Ihr müsst NICHT über euren Fortschritt Bescheid geben. Es gibt nur noch eine Teilnehmerliste (auf Martinas Blog).

Du möchtest teilnehmen? – Anmeldung bis 30.06.2016 bei Martina möglich!
  • Schreibe ihr einfach ein Kommentar mit deinem gewünschten TeilnehmerNamen und dem Link zur Challengeseite auf ihrem Blog.
  • Füge das Bild von oben des Challenge-Buttons auf deinen Blog ein und verlinke ihn auf Martinas Beitrag. Danke!  

Mittwoch, 25. November 2015

*Waiting on Wednesday* #21

Was ist Waiting on Wednesday?


Diese Aktion stammt von Jill, die den Blog Breaking the Spine führt. Der Sinn der Aktion ist das Vorstellen eines Buches, auf das man sehnsüchtig wartet.

Dienstag, 24. November 2015

Donnerstag, 19. November 2015

*Rezension* Die erstaunliche Wirkung von Glück von Susann Rehlein

Roman 
Seiten: 320
Verlag: Dumont Verlag
Preis: 18,00 € (Hardcover)
Erschienen: Oktober 2015
ISBN: 978-3-8321-9806-0
*Leseprobe*


Inhalt: 
Dies ist die Geschichte von Dorle. Sie lebt im Souterrain eines herrschaftlichen Hauses, in dem sonst nur wohlhabende, knarzige alte Leute wohnen. In Heimarbeit steckt sie für eine Kronleuchtermanufaktur Kristalle zusammen. Und sie lässt sich von ihren Nachbarn als Concierge ausnutzen, obwohl sie gar nicht die Concierge ist – aber was soll man machen, wenn plötzlich acht Topfpflanzen vor der Tür stehen mit dem Hinweis »Bitte gießen, verreise. MfG Bock«? Doch Dorle ist genügsam und zufrieden mit ihrem Leben. Ganz im Gegensatz zu Annegret Sonne, 84 und voller Lebenslust. Als Frau Sonne sich zu einer dreimonatigen Reise aufmacht, bittet sie Dorle, ihre Wohnung zu hüten. Nicht ohne Hintergedanken trägt sie ihr auf, genau die Dinge zu tun, mit denen sich die alte Dame sonst das Leben schön macht: im Bett Filme gucken und Pralinen essen, Wellnesstermine wahrnehmen, köstliche Gerichte kochen. Für jemanden wie Dorle ist das ganz schön herausfordernd. Sogar Dates hat sie plötzlich. Gut, die Männer sind alle über achtzig, aber sie behandeln sie wie eine Dame. So hat Joe, Dorles einziger Freund, alle Hände voll zu tun, um im Rennen zu bleiben. Doch dies wäre keine gute Geschichte, wenn es nicht ein paar Umwege und Sackgassen gäbe auf dem Weg zum zum Happy End, oder? … (Quelle: Dumont Verlag)

Mittwoch, 18. November 2015

*Waiting on Wednesday* #20

 
Was ist Waiting on Wednesday?


Diese Aktion stammt von Jill, die den Blog Breaking the Spine führt. Der Sinn der Aktion ist das Vorstellen eines Buches, auf das man sehnsüchtig wartet.

Dienstag, 17. November 2015

*Gemeinsam Lesen* #27



Es ist wieder "Gemeinsam lesen"-Dienstag! Nähere Infos zur Aktion findet ihr bei Schlunzen-Bücher.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 
Ich lese gerade das E-Book "Zwei Stufen zum Glück" von Emma Belle. Ich bin bei 27%.
Inhalt: 
Clara weiß genau was sie will: Sie will berühmt sein und das um jeden Preis. Den großen Gefühlen vertraut sie nicht mehr, seit ihre Mutter plötzlich stirbt, als Clara gerade erst sechzehn Jahre alt ist. Mit dem Job in der Redaktion scheint ihr Ziel in greifbare Nähe zu rücken, bis Roger in ihr Leben platzt und beginnt, ihre Träume in Frage zu stellen. Doch sie gewinnt den inneren Kampf gegen die starken Gefühle für ihn. Roger muss machtlos mit ansehen, wie ausgerechnet sein bester Freund Chili Claras Herz im Vorbeigehen erobert. Die Beziehung scheint anfangs perfekt, doch schon kurz vor der Hochzeit beginnen diese Ereignisse, die Claras Träume in Luft auflösen. Wird sie wirklich alles verlieren? Und was ist wahres Glück?  (Quelle: LovelyBooks)

Montag, 16. November 2015

*Jahreszeiten Challenge* vom 1.12.2015 bis 30.11.2016 - Ich bin dabei :)

(c) Levenyas Buchzeit / Lunas Leseecke
 


Beim Stöbern in diversen Buchblogs bin ich auf eine spannende Challenge gestoßen und ich habe mich nun spontan entschieden daran teilzunehmen. Die "Jahreszeiten Challenge" wird von Levenya (vom Blog Levenyas Buchzeit) und Luna (vom Blog Lunas Leseecke) durchgeführt. Wer daran teilnehmen möchte, kann *hier* alle Details durchlesen und sich dafür anmelden.

Sonntag, 15. November 2015

*Rezension* Das Sternenboot von Stefanie Gerstenberger

Roman
Seiten: 512
Verlag: Diana Verlag
Preis: 19,99 € (Hardcover), 15,99€ (Ebook)
Erschienen: August 2015
ISBN: 9783453291607
*Leseprobe*


Inhalt: 
Nicola kommt mit einem Lächeln zur Welt. Als Wunschkind seiner Eltern wächst er in einem kleinen Fischerdorf bei Palermo ärmlich, aber behütet auf. Stella hingegen, am selben Tag im selben Ort geboren, wird von ihrer Mutter keines Blickes gewürdigt. Die schöne Adlige hat wenig Verwendung für ein drittes Mädchen. So könnten Stella und Nicola nicht unterschiedlicher sein, und es vergehen Jahre, bis sich ihre Wege kreuzen. Doch diese Begegnung wird ihr Leben für immer verändern … (Quelle: Randomhouse)

Freitag, 13. November 2015

Freitagsfüller #5

Nähere Infos zur Aktion gibt's bei Barbara von Scrap Impulse.

1. Mit dem "Subjonctif" im Französischkurs bin ich überfordert.
2.  Auf der Couch liegen ist besser mit einem Buch, einem Gläschen Wein und einer Decke
3. In sechs Wochen ist Weihnachten! :) Und ich habe dann Urlaub und hoffentlich ein Großteil meiner Doktorarbeit endlich fertig
4. Ich habe schon einen Adventskalender.
5. Orangen habe ich im  und Winter immer zu Hause.
6. Momentan herrscht das Chaos bei uns im Haus.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meine Couch und mein Buch, morgen habe ich noch nichts geplant und Sonntag möchte ich wenigstens ein paar Stunden Freizeit haben (sofern möglich, denn ich habe momentan so viel Arbeit, dass ich leider fast das ganze WE etwas tun muss)!

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!


Donnerstag, 12. November 2015

*Rezension* Küsse niemals deinen besten Freund - Nicolette Verstege

E-Short
Seiten: 104
Verlag: Selfpublisher
Preis: 0,99 € (Ebook), 4,50€ (Taschenbuch)
Erschienen: Juli 2015
ISBN: 978-1514652657


Inhalt: 
Samantha ist Single und eigentlich ganz glücklich damit. Anders ihr Bruder Timo. Der predigt ihr dauernd, dass sie einen Mann an ihrer Seite braucht. Damit er endlich Ruhe gibt, erfindet sie eine Beziehung. Da Timo in London lebt, fällt ihre Notlüge nicht auf. Bis zu dem Tag, an dem Timo anruft und sie damit überrascht, dass er in die USA zurückgekehrt ist. Er lädt seine Schwester samt ihrem Freund Cody für zwei Wochen zu sich ein. Jetzt steckt Sam in der Zwickmühle, denn Cody ist ihr Mitbewohner und bester Freund. Der fällt aus allen Wolken, als sie ihm die Notlüge beichtet. Zwar ist er wenig begeistert, aber die beste Freundin lässt man nicht hängen, also stimmt er zu, Sam zu begleiten, und das Chaos nimmt seinen Lauf … (Quelle: Amazon)

Mittwoch, 11. November 2015

*Rezension* "Silber: Das dritte Buch der Träume" von Kerstin Gier

Roman
3. Teil
Seiten: 464
Verlag: Fischer FBJ
Preis: 19,99 € (Hardcover)
Erschienen: Oktober 2015
ISBN: 978-3-8414-2168-5
*Leseprobe*

Inhalt: 
Es ist März, in London steht der Frühling vor der Tür – und Liv Silber vor drei Problemen. Erstens: Sie hat Henry angelogen. Zweitens: Die Sache mit den Träumen wird immer gefährlicher. Arthur hat Geheimnisse der Traumwelt ergründet, durch die er unfassbares Unheil anrichten kann. Er muss unbedingt aufgehalten werden. Drittens: Livs Mutter Ann und Graysons Vater Ernest wollen im Juni heiraten. Und das böse Bocker, die Großmutter von Grayson, hat für die Hochzeit ihres Sohnes große Pläne, allerdings ganz andere als die Braut. Liv hat wirklich alle Hände voll zu tun, um die drohenden Katastrophen abzuwenden … (Quelle: S. Fischer Verlage)

Dienstag, 10. November 2015

"Gemeinsam lesen" #26




Es ist wieder "Gemeinsam lesen"-Dienstag! Nähere Infos zur Aktion findet ihr bei Schlunzen-Bücher.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 
Ich lese gerade das Buch "Die erstaunliche Wirkung von Glück" von Susann Rehlein. Ich bin auf Seite 62 von 320.
Inhalt: 
Dorle lebt im Souterrain eines herrschaftlichen Hauses, in dem sonst nur wohlhabende, knarzige alte Leute wohnen. In Heimarbeit steckt sie für eine Kronleuchtermanufaktur Kristalle zusammen. Und sie lässt sich von ihren Nachbarn als Concierge missbrauchen, obwohl sie gar nicht die Concierge ist.
Doch Dorle ist genügsam und zufrieden mit ihrem Leben. Ganz im Gegensatz zu Annegret Sonne, vierundachtzig und voller Lebenslust. Als Frau Sonne sich zu einer dreimonatigen Reise aufmacht, bittet sie Dorle, ihre Wohnung zu hüten. Schnell wird klar, dass es sich hier nicht um eine gewöhnliche Wohnung handelt. Sie hat angeblich eine Aura, es lebt ein Kater darin, der Dinge kann, die normale Kater nicht können und per Fax treffen Aufgaben für Dorle ein, die sie an den Rand des Wahnsinns bringen. Sie muss zum Sport, zu jemandem unfreundlich sein und kochen. Sogar Dates hat sie plötzlich. Gut, die Männer sind alle über achtzig, aber sie verstehen etwas von der Liebe. So hat Joe, Dorles einziger Freund, alle Hände voll zu tun, um im Rennen zu bleiben.  (Quelle: Dumont Verlag)



Freitag, 6. November 2015

Lovelybooks Leserpreis 2015 - Meine Nominierungen



Es ist wieder so weit. Leseratten dürfen bei Lovelybooks ihre Lieblingsbücher 2015 nominieren. Die Phase der Nominierung läuft noch bis zum 12. November. Insgesamt darf der Leser  in 15 Kategorien bis zu drei Bücher nominieren, die von November 2014 bis Oktober 2015 neu erschienen sind. Die 25 häufigsten Nominierungen in jeder Kategorie schaffen es auf die Shortlist. Vom 16. bis 24. November kann dann über den Leserpreis 2015 abgestimmt werden. Die Bücher mit den meisten Stimmen erhalten den Lovelybooks Leserpreis 2015 in Gold, Silber und Bronze.*Hier* kommt ihr zur Seite der Aktion.

Ich finde es ist eine tolle Möglichkeit, die eigenen Lieblingsbücher ins Rennen um den begehrten Leserpreis schicken. Deswegen möchte ich euch auch meine Nominierungen nicht vorenthalten. Ich habe jeweils nur ein Buch gewählt, da ich mich sonst nicht entscheiden kann. Da ich keine Kinderbücher, historische Romane und Sachbücher in diesem Jahr gelese habe, habe ich diese drei Kategorien ausgelassen. 


Donnerstag, 5. November 2015

Rezension "Rockstars bleiben nicht für immer" von Kylie Scott

Roman
3. Band der "Stage Dive"-Reihe
Originaltitel: Lead
Verlag: Egmont LYX
Seiten: 397
Preis: 9.99 € (Taschenbuch), 8.99 € (Ebook)
Leseprobe
Inhalt: 
Partys, Alkohol und Frauen – Jimmy, der charismatische Sänger der Rockband “Stage Dive”, bekommt stets, was er will. Doch als er es mit seinem Lebenstil zu weit treibt und sich in einer Entzugsklinik wiederfindet, wird ihm die hübsche Lena als Assistentin zugeteilt. Sie soll aufpassen, dass er nicht noch einmal über die Stränge schlägt, und ist fest entschlossen, dem sexy Charme ihres Bosses zu widerstehen. Doch das heiße Prickeln zwischen ihr und Jimmy lässt sich schon bald nicht mehr ignorieren... (Quelle: Egmont LYX)

Mittwoch, 4. November 2015

Waiting on Wednesday #19

 
Was ist Waiting on Wednesday?


Diese Aktion stammt von Jill, die den Blog Breaking the Spine führt. Der Sinn der Aktion ist das Vorstellen eines Buches, auf das man sehnsüchtig wartet.

Dienstag, 3. November 2015

"Gemeinsam lesen" #25




Es ist wieder "Gemeinsam lesen"-Dienstag! Nähere Infos zur Aktion findet ihr bei Schlunzen-Bücher
 
Juhu,heute bin ich schon zum 25. Mal dabei. Kinder wie die Zeit vergeht! Es macht mir jede Woche wieder auf's neue Spaß, euch meine aktuellen Bücher vorzustellen und mich mit euch darüber auszutauschen!
Außerdem habe ich endlich meinen Blog optisch ein wenig überarbeitet (ich weiß, ich habe es schon im letzten Post erwähnt, aber ich bin immer noch so stolz darauf) und nun wird er hoffentlich in diesem schicken Grün noch sehr lange bestehen bleiben!

Aber nun genug der Plauderei, hier kommen die vier Fragen: 

Samstag, 31. Oktober 2015

Monatrückblick - Meine Lesehighlights im Oktober 2015

Wie doch die Zeit vergeht! Nun ist auch schon der Oktober wieder vorbei und mein Urlaub leider auch. Zum Lesen bin ich nicht so viel gekommen, wie ich mir vorgenommen habe, allerdings habe ich es endlich geschafft, meinen Blog optisch ein wenig aufzuhübschen. Welche Bücher ich gelesen und gehört habe, und welche meine absoluten Highlights im Oktober waren, erfahrt ihr in diesem Post.



Donnerstag, 29. Oktober 2015

Überarbeitung des Blogs

Hallo meine lieben Follower, 

momentan habe ich Urlaub und damit etwas Zeit am Aussehen meines Blogs zu arbeiten.
Deswegen funktionieren momentan nicht alle Features und Follow-Optionen. 
Ich arbeite so schnell wie möglich die Bugs ab und hoffe, dass bis Ende der Woche wieder alles funktioniert und in neuer Optik glänzt. 


Rezension zu "Tease: Verlangen nach Glück" von Sophie Jordan

Roman
304 Seiten
Verlag: MIRA Taschenbuch Verlag
Erschienen: September 2015
Preis: 9,99 € (Taschenbuch)
Originaltitel: Tease (Ivy Chronicles #2)

Inhalt:
Bloß nicht die Kontrolle verlieren! Und auf keinen Fall verlieben! Das sind Emersons heiligste Regeln, wenn es um Typen geht. Sie spielt ihre Rolle als umtriebiges Party-Girl gut; nicht mal ihre Mitbewohnerinnen ahnen, dass sie keinen der Jungs, die ihr reihenweise verfallen, wirklich an sich heranlässt. Bei dem umwerfend attraktiven Shaw, der sie aus einer brenzligen Situation rettet, scheinen ihre bewährten Verführungskünste jedoch zu versagen: Er blickt hinter ihre Fassade und schickt sie ungeküsst nach Hause. Obwohl der sexy Biker so gar nicht ihrem üblichen Beuteschema entspricht, kann sie nicht aufhören, an ihn zu denken. Sie schwört sich, ihn herumzukriegen - und bekommt schnell zu spüren, dass dieser Flirt seine ganz eigenen Gesetze hat ...  (Quelle: MIRA Taschenbuch)

Mittwoch, 28. Oktober 2015

Waiting on Wednesday #18

Was ist Waiting on Wednesday?

Diese Aktion stammt von Jill, die den Blog Breaking the Spine führt. Dort stellt sie jeden Mittwoch ein Buch vor, das noch nicht erschienen ist, aber auf das man sehnsüchtig wartet.
 

Dienstag, 27. Oktober 2015

Montag, 26. Oktober 2015

Hörbuch-Reszension zu "Kein Wort zu Papa" von Dora Heldt

Hörbuch
Gesamtspielzeit:195 min.
Verlag: Jumbo (Goya Lit)
Preis: 10,99€

Inhalt: 
"Das schaffen wir mit links!" Wie gut, dass Ines nichts schrecken kann. Ohne ihre patente Schwester wäre Christine sonst ziemlich mulmig zumute. Ihre Freundin Marleen hat sie angefleht, für ein paar Tage ihre Pension auf Norderney zu übernehmen - ein Job, von dem Christine nicht die leiseste Ahnung hat. Die Schwestern stoßen schnell an ihre Grenzen. Und das nicht nur, weil sie nicht kochen können. Zu allem Überfluss flackert Gisbert von Meyers Verliebtheit in Christine wieder auf, und er schreibt einen geheimnisvollen Artikel, den Papas Freund Kalli sofort nach Sylt faxt. Prompt stehen Papa und Mama auf der Matte, als selbst ernannte Retter. Das Chaos ist perfekt. Zumal Christine und Ines sich immer mehr in Lügen verstricken: Marleen und ihr Freund sitzen wegen einer dubiosen Verdächtigung in Dubai in Untersuchungshaft, was keiner erfahren darf ... (Quelle: dtv)

Sonntag, 25. Oktober 2015

Neuheiten im Oktober

So wird das nie etwas mit dem SuB-Abbau! Ich habe Anfang des Monats einen Gutschein für Bücher bekommen, den ich natürlich auch sofort eingelöst habe. Deswegen sind, neben den obligatischen zwei bis drei Büchern, die ich mir jeden Monat gönne, auch noch die ein oder anderen Exemplare von meiner Wunschliste dazugekommen. Außerdem hat es die Bibliothek mit meinen Vorbestellungen diesen Monat sehr gut gemeint. Über die Onleihe habe ich immer die maximale Anzahl von 10 Ebook-Vormerkungen, auf die ich mal mehr mal weniger lange warten muss. Das blöde an diesem System ist, dass man nicht wirklich weiß, wie viele Nutzer das Ebook vorher noch bekommen, bevor man an der Reihe ist. Die angegebenen Wartezeiten sind auch mehr Richtwerte, die auch nur in 10 % der Fälle annäherd stimmen. Lange Rede, kurzer Sinn: Diesen Monat habe ich gleich 5 Vormerkungen bekommen, von denen ich zwei definitiv lesen will (die stelle ich hier auch vor). Ob ich die anderen drei auch schaffe, wird sich zeigen. Eventuell reihe ich mich bei denen nochmals ganz hinten in der Warteschlage ein.

Hier sind also meine Neuanschaffungen im Überblick:


Kerstin Gier - Silber: Das dritte Buch der Träume
Darauf habe ich ja nun wirklich sehr lange gewartet. Als ich es endlich in den Händen hatte, hat mich dann eine fiese Erkältung zur Zwangspause gezwungen. Aber mittlerweile habe ich es gelesen und meine Meinung zum Buch gibt's in den nächsten Tagen.

Amy Ewing -Das Juwel: Die Gabe
Dieses Buch werde ich als nächsten in Angriff nehmen. Das Cover ist so unglaublich schön. Ein absoluter Mädchentraum und ich könnte es stundenlang ansehen. Nun bin ich auch schon sehr gespannt wie die Handlung ist. 

Barbara Wendelken - Die stille Braut
Vom ersten Martinsfehn-Krimi "Das Dorf der Lügen" war ich ja sehr begeistert (Rezi dazu gibt's hier). Nun bin ich gespannt, ob die Autorin mich auch mit dem zweiten Krimi, der in ostfriesischen Idylle spielt, fesseln kann.

Samstag, 24. Oktober 2015

Rezension zu "Aquamarin" von Andreas Eschbach

Roman
408 Seiten
Verlag: Arena
Erschienen: Juli 2015
Preis: 17,99 € (Hardcover)

Inhalt:
Hüte dich vor dem Meer! Das hat man Saha beigebracht. Eine seltsame Verletzung verbietet der Sechzehnjährigen jede Wasserberührung.
In Seahaven ist Saha deshalb eine Außenseiterin. Die Stadt an der Küste Australiens vergöttert das Meer. Wer hier nicht taucht oder schwimmt, gehört nicht dazu. So wie Saha. Doch ein schrecklicher Vorfall stellt alles in Frage. Zum ersten Mal wagt sich Saha in den Ozean. Dort entdeckt sie Unglaubliches. Sie besitzt eine Gabe, die nicht sein darf – nicht sein kann. Nicht in Seahaven, nicht im Rest der Welt. Wer oder was ist sie? Die Suche nach Antworten führt Saha in die dunkelsten Abgründe einer blauschimmernden Welt … (Quelle: Arena Verlag)

Freitag, 23. Oktober 2015

Freitagsfüller #4

Nähere Infos zur Aktion gibt's bei Barbara von Scrap Impulse.


  1. Alle meine Freundinnen sind mir sehr wichtig.
  2. Coldplay würde ich gerne noch mal hören. 
  3. Wie argumentiert man gegen die Rattenfänger, die bei den Pegida-Demos diffuse Ängste in der Bevölkerung säen?
  4. Da ich heute einen so vollen Terminkalender habe, ist ein optimales Zeitmanagement der entscheidende Trick um wirklich vor meinem Urlaub noch alles zu schaffen.
  5. Laub finde ich blöd. Eigentlich nicht nur das Laub, sondern den Herbst allgemein.
  6. Den neuen Star Wars Film "Das Erwachen der Macht" möchte ich unbedingt im Kino sehen.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meine Couch um nach einem sehr langen Tag die Beine hochlegen zu können, morgen habe ich eine Prüfung, danach fahre ich nach Thüringen und habe geplant die Kirmes in meinem Heimatort zu besuchen und Sonntag möchte ich zum Kirmesfrühschoppen gehen! Ich merke gerade, dass ich eigentlich das ganze Wochenende ein sehr ausgeklügeltes Zeitmanagement brauche *grins*

Ich wünsche euch ein schönes, lesereiches Wochenende!

Donnerstag, 22. Oktober 2015

Rezension zu "Am Horizont ein Morgen" von Anouska Knight

Roman
336 Seiten
Verlag: MIRA Taschenbuch
Erschienen: Juli 2015
Preis: 9,99 € (Taschenbuch)
Originaltitel: Since You've Been Gone

Inhalt:
Es bedurfte nur einer tragischen Sekunde, um Holly Jeffersons Welt für immer zu verändern. Bei einem Unfall verlor sie ihren über alles geliebten Mann. Seitdem sind zwei Jahre vergangen, und äußerlich wirkt es, als hätte sie diesen Verlust überwunden. Sie führt ihre eigene Konditorei und lebt ihr Leben weiter. Doch tief in ihr sieht es anders aus: Sie fühlt sich verloren. Einsam. Zerbrochen. Und sie ist sich sicher, nie wieder wird sie lieben können. Bis sie Ciaran Argyll begegnet, einem Millionärssohn. Nichts scheint sie mit ihm gemeinsam zu haben. Aber während sie ihn näher kennenlernt, spürt sie, dass auch er mit seiner Vergangenheit zu kämpfen hat ... (Quelle: MIRA Taschenbuch)

Mittwoch, 21. Oktober 2015

Waiting on Wednesday #17

Was ist Waiting on Wednesday?

Diese Aktion stammt von Jill, die den Blog Breaking the Spine führt. Dort stellt sie jeden Mittwoch ein Buch vor, das noch nicht erschienen ist, aber auf das man sehnsüchtig wartet.

Dienstag, 20. Oktober 2015

Montag, 19. Oktober 2015

Rezension zu "Das Mädchen mit den Augen aus Gold" von Tina Videkiss

Roman
266 Seiten
Verlag: epubli
Erschienen: April 2015
Preis: 2,99 € (Ebook)

Inhalt:
Etwas Dunkles regt sich in Hyra, dem Land der Vier Königreiche. Durch ein Zufall entdeckt das Waldmädchen Felis genau das, wonach das Böse am meisten trachtet: Ein Buch, das den Weg zu einem verborgenen Königreich im Himmel beschreibt. Mit Salem, einem Schwarzen Soldaten aus dem Rabenkloster, macht sie sich auf die Suche nach dem sagenumwobenen Reich über den Wolken. Doch etwas Böses ist den beiden dicht auf den Fersen und ein Wettlauf auf Leben und Tod beginnt. Wird es Felis schaffen einen Weg aus der Dunkelheit zu finden? Oder werden sich die Schatten des Südens ausbreiten und Hyra endgültig verschlingen? (Quelle: epubli)

Sonntag, 18. Oktober 2015

Meine Erlebnisse auf der Frankfurter Buchmesse 2015

Freitag früh um 8:00 Uhr ging es los: Ich habe mich in den ICE von Stuttgart nach Frankfurt gesetzt. Ganz komfortabel in der 1. Klasse, denn ich hatte mich mal wieder zu spät um billige Bahntickets gekümmert und die Sparpreise der 1. Klasse waren die billigste Variante um nach Frankfurt zu reisen. Dafür hatte ich aber auch den Luxus, den ich von Bahnreisen so nicht gewohnt bin: geräumiger Ledersitzplatz, kostlose Tageszeitung und jede Menge Service am Platz. Ich kam also tiefenentspannt und gut vom Tagesgeschehen informiert in Frankfurt an. Dann kurze Fahrt zur Messe und schon stand ich im Paradies eines jeden Bücherliebhabers! 


Donnerstag, 15. Oktober 2015

Morgen geht's zur Buchmesse...



Ach was freue ich mich schon! Morgen ist es endlich soweit: Ich fahre zur Frankfurter Buchmesse. Es wird in Frankfurt eine Premiere sein, denn bis jetzt kenne ich nur die Leipziger Buchmesse und diese Besuche sind auch noch lange vor meiner Zeit als Buchblogger gewesen. Damals fand ich es einfach nur toll von Messestand zu Messestand zu schlendern und mir die Neuheiten der Verlage anzusehen. Das wird mir morgen vermutlich nicht mehr ausreichen. Ich habe mich schon einige Tage im Voraus mit den Veranstaltungen, Lesungen und Vorträge im Rahmen der FBM auseinandergesetzt und einige tolle Sachen entdeckt. Mein ganzer Tag wird wahrscheinlich so verplant sein mit diesen Veranstaltungen, dass ich nicht mal einen Messestand von nahem sehen werde ;).