Montag, 9. März 2015

Nominierungen für den "Liebster Award" - 2 x 11 Fragen und Antworten

Ich wurde in der letzten Woche gleich zweimal für den "Liebster Award" nominiert. Ich freue mich natürlich riesig, dass mein Blog nach so kurzer Zeit schon Beachtung findet. Wie bei vielen Aktionen dieser Art geht es darum Blogger und die dazugehörigen Blogs vielleicht ein bisschen bekannter zu machen. Vielen, vielen Dank für die Nominierungen an Viola  von blogueberbuecher und an Colette von Colettes Bücherblog!

DIE SPIELREGELN
  • Bedanke dich bei dem Blogger, der dich nominiert hat und verlinke seinen Blog.
  • Zeige, dass Dein Artikel zum Blogstöckchen "Liebster Award" gehört. Benutze dazu gerne das Awardbild.
  • Beantworte die 11 Fragen, die dir gestellt wurden.
  • Formuliere selbst 11 Fragen.
  • Nominiere bis zu 11 weitere, noch recht unbekannt Blogger und bitte sie, Deine Fragen zu beantworten.
  • Informiere den jeweiligen Blogger über die Nominierung.
MEINE 11 FRAGEN UND ANTWORTEN VON VIOLA

1. Stell dich und deinen Blog kurz vor.  
Mein Name ist Leni, ich bin 27 Jahr alt und liebe Bücher. In meinem Blog dreht sich alles ums Thema Bücher. Dabei ist das Genre eigentlich egal, ich lese alles was ich interessant finde. Momentan ist das vorallem Chick-Lit und Fantasy. 

2. Wenn du wählen könntest, in welchem Roman möchtest du leben? 
Puh, das ist echt schwer. Ich finde ja die Kleinstadtidylle in Susan Mallery's "Fools Gold"-Reihe echt toll. 

3. Was fasziniert dich am meisten in deinem Leben?
Das ich es selbst bestimmen kann! 

4. Was ist dein bisheriges Lieblingsbuch 2015?
Ganz klar "Glück ist nichts für schwache Nerven" von Theresia Graw. Ich kann das Buch nur wärmstens weiterempfehlen. Der Schreibstil ist super! 

5. Beschreibe dich selbst mit 4 Adjektiven.
Zielstrebig, konsequent, herzlich, kreativ 

6. Beteiligst du dich auf irgendeine Weise (Nachrichten gucken oder die Zeitung lesen reicht schon aus) am aktuellen Weltgeschehen? Und wenn, beschäftigt dich etwas davon?
Ich lese täglich zum Frühstück meine Tageszeitung. Irgendwie muss man sich ja auch dem Laufenden halten. Ich bin besonders an lokalen Ereignissen interessiert.

7. Was hat dich dazu gebracht einen Blog zu schreiben?
Ich möchte mit anderen lesebegeisterten Menschen gerne über Bücher diskutieren. Außerdem finde ich es spannend zu lesen, wie andere Leute bestimmte Bücher bewerten und was sie gerade lesen und empfehlen können.  

8. Hörbuch, eBook oder Printmedium?
Ganz klar: Printmedien. Obwohl so ein Ebookreader auf Reisen echt praktisch ist.  

9. Welches Musikgenre bevorzugst du?
Rock- und Countrymusik. Ich oute mich mal als großer Johnny Cash-Fan :) 

10. Bist du an Kunst interessiert? Und wenn ja,  hast du ein Lieblingsgemälde/eine Lieblingsfotografie/eine Lieblingsskulptur oder ähnliches?
Ja. Am besten gefallen mit die Bilder von Salvadore Dali. Mein absolutes Lieblingsbild ist allerdings "Reptilien" von M.C. Escher. 

11. Bevorzugst du die warmen Zeiten des Jahres vor den Kalten?
Ich bin ganz klar ein Wintertyp. Obwohl ich auch gegen einen schönen warmen Sommer nichts habe, gehe ich doch lieber im Winter Ski fahren als mich im Sommer an den Strand zu legen. 
 
 
MEINE 11 FRAGEN UND ANTWORTEN VON COLETTE

1. Wo ist dein liebster Leseort?
Am liebsten lese ich auf meiner Liege in meinem Garten. Wenn nur endlich wieder Sommer wäre. Da momentan nicht das Wetter danach ist (obwohl das letzte Wochenende schon echt schön war), lese ich auch gerne in der Badewanne, bei einem ausgiebigen Schaumbad.

2. Welches Buch steht ganz oben auf deiner Wunschliste?
"Kinder der Freiheit" von Ken Follett (Ich warte gerade sehnsüchtig auf die Taschenbuchausgabe.)

3. Was ist das erste Buch, an das du dich erinnern kannst, das du gelesen hast?
Als Kind habe ich es gehasst zu lesen, weil ich echt Probleme damit hatte. Besonders das Vorlesen ist mir schwergefallen. Meine Eltern haben sich dann mit mir hingesetzt und ich musste ihnen etwas vorlesen. An den Titel des Buches kann ich mich leider nicht mehr erinnern, aber ich weiß noch, dass es um Indianer ging.

4. Welche Buchprotagonistin wünschst du dir als beste Freundin?
Sandy Shortt aus dem Buch "Vermiss mein nicht" von Cecelia Ahern, weil sie nicht aufgibt, obwohl es aussichtslos erscheint.

5. Und welches Buch von deinem SuB wartet schon am Längsten darauf, gelesen zu werden?
Das ist ganz klar "Die unendliche Geschichte" von Michael Ende. Ich habe das Gefühl, dass das Buch schon seitdem ich lesen kann, in meinem Bücherregal steht. Obwohl ich schon mehrmals umgezogen bin und dabei auf gnadenlos meinen Bücherschrank aufgeräumt habe, ist mir niemals die Idee gekommen, mich von diesem Buch zu trennen.   

6. Liest du mehr auf Englisch oder auf Deutsch?
Ich lese eigentlich nur auf Deutsch. Obwohl ein paar englische Ausgabe in meinem Bücherregal stehen und ich mir vornehmeme, diese auch zu lesen, tue ich mich recht schwer damit.

7. Was ist dein Lieblingsbuch?
Das ist "Vermiss mein nicht" von Cecelia Ahern.

8. Auf welches Buch freust du dich am meisten 2015?
Auf das Finale der "Silber"-Trilogie von Kerstin Gier. Aber da muss ich mich noch bis Oktober gedulden.

9. Welchen Film hast du zuletzt gesehen?
Das war "Hänsel und Gretel - Hexenjäger". Im Anschluss habe ich mich allerdings gefragt, ob es nicht sinnvoller gewesen wäre, wenn ich diese zwei Stunden gelesen hätte. 

10. Mit welchem Autor möchtest du gerne mal einen Tag verbringen?
Ken Follett. Und ich möchte ihn unbedingt fragen, wie er es schafft so umfangreiche Bücher zu schreiben, ohne den Überblick in den ganzen Details zu verlierenn.

11. Wie bist du zum Bloggen gekommen?
Weil ich mich unbedingt mit anden Büchersüchtigen austauschen wollte und meine Meinungen zu meinen gelesenen Büchern mitteilen wollte.




MEINE 11 FRAGEN AN EUCH
  1. Beschreibe deinen Blog in 5 Wörtern.
  2. Was hat dich dazu gebracht einen Blog zu schreiben?
  3. Wie viele Bücher besitzt du?
  4. Absolutes Lieblingsbuch?
  5. Ein Buchzitat, das dich inspiriert?
  6. Wo liest du am liebsten?
  7. Hörbuch, eBook oder Printmedium?
  8. Was muss man mindestens einmal im Leben gemacht haben?
  9. Was machst du in deiner Freizeit (außer Lesen natürlich) besonders gerne?
  10. Was macht dich glücklich?
  11. Stell dir vor, dein Lebenstraum wäre ein Buch. Welchen Titel gibst du ihm? 


MEINE NOMINIERUNGEN 

AdoraBreloir von Adorable Books 
Clary von Bücher - Portale zwischen den Welten 
VELVETVOICE von Welt der Sinne


Kommentare:

  1. Hallöchen :-)
    Freu mich ja sehr, dass du dabei warst !
    Liebe Grüße,
    Colette.
    http://skjoonsbuecher.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  2. Ich lese ja hauptsächlich auch nur auf Deutsch, da ich englische Bücher ganz schön anstrengend finde =) Nur muss ich momentan für die Schule mehrere Bücher auf Englisch lesen, was nicht so easy ist ;)

    AntwortenLöschen
  3. Danke fürs Nominieren. Die Antworten stehen auf meinem Blog unter Sonsiges&Tags.
    Liebe Grüße, Clary

    AntwortenLöschen
  4. Danke fürs Nominieren. Meine Antworten stehen auf meinem Blog unter Sonstiges&Tags.
    Lieb Grüße, Clary

    AntwortenLöschen