Dienstag, 28. April 2015

Gemeinsam lesen #9

 
Es ist wieder "Gemeinsam lesen"-Dienstag! Nähere Infos zur Aktion findet ihr bei Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher. Diese Woche wird die Aktion bei Schlunzen-Bücher ausgerichtet.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Verliebt noch mal" von Kristina Günak. Ich bin momentan auf Seite 18. 
 
2. Wie lautet der erste Satz auf der aktuellen Seite?
"Ich schlüpfe in meine Laufschuhe und stürme auf den Hof unseres Fachwerkhauses."

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Ich weiß noch nicht genau, was ich von dem Buch halten soll. Ich bin ja noch ziemlich am Anfang. Der Schreibstil ist angenehm locker und leicht verständlich und super zum zwischendurch lesen. Allerdings muss ich noch in die Geschichte hineinfinden. Das war bei den wenigen Seiten, die ich bis jetzt gelesen habe, noch nicht möglich.
 
Inhalt:
Physiotherapeutin Thea traut ihren Ohren nicht, als der Vermieter ihrer Hausgemeinschaft die fristlose Kündigung ausspricht. Dabei läuft doch gerade alles so gut: Sie hat eine erfolgreiche Praxis und ihre skurrilen, aber liebenswerten Mitbewohner so ins Herz geschlossen, dass sie eigentlich nie wieder umziehen wollte. Außerdem lässt Schröder, der gut aussehende neue Nachbar, Theas Herz bei jeder Begegnung höher schlagen – und das, obwohl sie sich eigentlich eine bisher sehr erfolgreiche Männerpause verordnet hatte! Ein gemeinsames neues Zuhause für alle zu finden scheint aussichtslos, doch zum Glück kommt bei Thea meistens alles anders als gedacht…(Quelle: LYX)
 
4. Wie steht ihr zu Seiten in denen Blogger Rezensionsexemplare anfragen können? Seid ihr selber auf solchen Seiten angemeldet? (bloggdeinbuch, Das Bloggerportal von Randomhouse etc.) 
Ich bin erst seit kurzem Buchblogger und ich finde die Möglichkeit über BdB oder dem Bloggerportal Rezensionsexemplare zu bekommen echt toll. Ich habe über das Bloggerportal bis jetzt viermal Bücher angefragt und drei davon auch bekommen. Das eine Mal, als ich abgelehnt wurde, wurde mir allerdings ein Alternativbuch angeboten (das kannte ich zwar schon, aber ich fand es trotzdem eine tolle Sache). Es vereinfacht die Kommunikation mit den Verlagen ungemein und mit wenigen Klicks kann man so Rezensionsexemplar anfragen. Für mich sind solche Portale also eine super Sache.

Kommentare:

  1. Guten Morgen Leni!

    Dein aktuelles Buch kenne ich nicht - wäre aber auch nicht wirklich meins ^^ Nach 18 Seiten denke ich ist es auch schwierig, schon in der Geschichte drin zu sein, ich hoffe, das kommt noch :)

    Das Bloggerportal ist eine geniale Idee und natürlich eine Riesenwerbung für Randomhouse. Ich bin mir fast sicher, dass da andere Verlage noch nachziehen werden. Ich muss mir da ja direkt auf die Finger klopfen, weil die Versuchung ist natürlich schon groß! Mehr als 1-2 Bücher pro Monat möchte ich dort nicht anfragen.

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,
    dein aktuelles Buch sagt mir so gar nichts, aber es ist auch glaube ich nicht mein Genre :-) Ich finde auch, dass es die Kommunikation für uns Blogger ziemlich vereinfacht, wenn man das Bloggerprotal nutzt. Wenn andere das ausnutzen ist ja nicht meine Sache, da müssen die Verlage dann schon drauf achten, wer hinterher auch Rezensionsen abliefert

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Hi :-)
    Ich mag Frauenroamne ja nicht so gerne.Aber das Cover sieht richtig frühlingshaft aus und macht gute Laune.
    Das Bloggerportal ist wirklich toll^^ aber ich glaube man muss wirklich aufpassen, dass man von dem Portal nicht verleitet wird zu viele Reziexemplare anzufragen.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Das Cover von deinem Buch macht gute Laune, finde ich. Oh...gerade als ich das schreibe, lese ich parallel, dass das die Person vor mir auch geschrieben hat. Na ja, dann bin ich wohl nicht die Einzige, die das so sieht. :-) Klingt nach einer locker-leichten Zwischendurchlektüre.

    AntwortenLöschen
  5. Ich denke deine derzeitige Lektüre ist wohl eher weiniger was für mich, allerdings mag ich das Cover sehr: Es sieht so frühlingshaft aus. :)
    Nach den paar Seiten, die du bisher gelesen hast, ist es nicht weiter wild, noch nicht in der Geschichte zu sein. Ich bin mir sicher, dass das noch kommen wird. :)
    Hab einen schönen Tag.
    GlG
    Kitty ♥

    AntwortenLöschen
  6. Ach, das Buch sieht aber süß und frühlingshaft aus. Würde so richtig zum sonnigen Mai passen, oder? Bin gespannt auf deine Rezi

    lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
  7. Huhu.

    Ach, das ist ja mal ein witziges Cover. Das werde ich mir gleich mal näher bei Amazon anschauen.
    Das Bloggerportal ist schon eine feine Sache, aber auch sehr verlocken.

    LG Dinchen

    AntwortenLöschen
  8. Hey Leni :)

    Ich wünsche dir viel Spaß mit dem Buch und das du noch besser reinfindest ;)

    Liebste Grüße Sine

    AntwortenLöschen
  9. Dein aktuelles Buch hat ja einen echt collen Titel!
    Ich finde es ja sehr nett von den Mitarbeitern beim Bloggerportal, dass sie dir eine Alternative angeboten haben!

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Leni,

    einen schönen Blog hast du da und dein aktuelles Buch sieht ja auch vom Cover herzallerliebst aus! Ich wünsche dir damit noch eine spannende Lesezeit und natürlich auch ein herzliches Willkommen in der Buchblogger-Welt :)

    Liebste Grüße, maaraavillosa <3

    AntwortenLöschen
  11. Huhu!

    Ja, das Bloggerportal ist toll! Bisher ist auch nur eine meiner Anfragen abgelehnt worden, aber das ist ja völlig ok... Wenn die Verlage alle Anfragen annehmen würden, wäre es sicher viel zu viel!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen