Freitag, 21. August 2015

Neu im August

Der August neigt sich dem Ende zu und dank des schönen Wetters hatte ich wieder richtig Freue am Lesen in meinem Garten. Einige meiner Neuankömmlinge im Bücherregal habe ich deswegen auch schon gelesen. Welche Bücher bei mri bei mir eingezogen sind, möchte ich euch in diesem Post kurz vorstellen:

Gleich zu Beginn des Monats habe ich mir den vierten Teil der "Selection"-Reihe von Kiera Cass gegönnt. Meiner Meinung nach ist "Die Kronprinzessin" das schwächste Buch der Reihe und die Hauptprotagonistin konnte mich so gar nicht überzeugen.
Eine Rezi zum Buch gibt es hier





Weiterhin durfte ich mich über den Liebesroman "Sommerzauber wider Willen" von Sarah Morgan freuen, den ich dank Blogg dein Buch bekommen habe. Auch dieses Buch habe ich sofort nach Erhalt gelesen und die Rezi dazu gibt es hier.  





Das nächste Buch ist ein absolutes Hype-Buch und Beststeller und ich habe mich lange gescheut, dieses Buch zu kaufen, aber letztendlich wollte ich es dann doch in meinem Bücherregal haben! Es ist "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" von John Green. Auch dieses Buch habe ich gleich nach Erhalt gelesen und ich bin begeistert. Es hat definitiv viel zu lange auf meiner Wunschliste gestanden! Eine Rezi dazu gibt es hier.




Mit Jessica Sorensens "Das Geheimnis von Ella und Micha" ist der erste Teil einer Young Adult-Reihe bei mir eingezogen. Momentan lese ich das Buch und es konnte mich bis jetzt noch nicht so wirklich überzeugen. Vielleicht wird die zweite Hälfte des Buches besser. Eine Rezi dazu wird es in den nächsten Tagen geben...





Dank des Bloggerportals konnte ich "Lilienfeuer" von Alexandra Monir als Ebook bekommen. Ich freue mich schon riesig auf dieses Buch und das Cover ist doch der Hammer! Ich hoffe der Inhalt ist genauso gut.







Bei einer Leserunde von Lovelybooks habe ich Oliver Schlicks Buch "So kalt wie Eis, so klar wie Glas" gewonnen. Das Buch liegt hoffentlich bald in meinem Briefkasten und ich kann mit dem Lesen beginnen. Auch dieses Cover traumhaft schön. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen