Dienstag, 15. September 2015

"Gemeinsam lesen" #20



Es ist wieder "Gemeinsam lesen"-Dienstag! Nähere Infos zur Aktion findet ihr bei Schlunzen-Bücher


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 
Ich lese gerade das Ebook "Lilienfeuer" von Alexandra Monir. Ich bin bei 61%. 

2. Wie lautet der erste Satz auf der aktuellen Seite? 
"Um acht Uhr morgens bin ich angezogen und startklar." 
 
3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Ich finde das Cover ja so toll!!! Als ich es zum ersten Mal gesehen habe, musste es gleich au meine Wunschliste wandern, ohne überhaupt zu wissen, um was es in dem Buch geht. Bis jetzt wurde ich von dem Buch auch noch nicht enttäuscht, obwohl die erwarteten Fantasy-Elemente doch eher spärlich gesät sind. Vielleicht ändert sich das aber zum Ende das Buches noch. 

Inhalt: 
Sieben Jahre ist es her, doch nie gelang es der 17-jährige Imogen jene Nacht zu vergessen, als ihre Eltern bei einem Brand im Garten des englischen Familiensitzes starben. Aufgewachsen in New York, gerät Imogens Welt abermals völlig aus den Fugen, als sie erfährt, dass ihre Cousine Lucia verunglückt ist und sie nunmehr das Erbe als Herzogin von Rockford antreten muss. In England erwarten sie nicht nur die ungewohnten aristokratischen Pflichten, sondern auch Sebastian, Imogens heimliche Liebe seit Kindheitstagen. Doch ihr Wiedersehen auf Rockford Manor wird durch die mysteriösen Vorkommnisse hinter den uralten Mauern überschattet: Waren die Todesfälle in ihrer Familie wirklich ein Zufall? (Quelle: Randomhouse).

4. Bist du ein Goodie-Sammler? Wenn du Lesezeichen, Visitenkarten, Leseproben oder andere Goodies bekommst, was machst du damit? Findest du Goodies generell sinnvoll oder lästig?
Ich stehe ja mal so überhaupt nicht auf Goodies, denn ich weiß meistens nicht, was ich damit anfangen soll. Ich brauche keine Unmengen von Lesezeichen, denn ich benutzte schon seit Jahren das gleiche Lesezeichen. Das nimmt meiner Meinung nach nur unnötig Platz weg. Sie landen dann in einem Karton im Keller und nach Jahren der Einlagerung entschließt man sich dann doch, sie endlich wegzuschmeißen, weil man den Platz für andere Dinge benötigt. Visitenkarten hingegen finde ich doch sinnvoll, obwohl ich die meist auch nur in elektronischer Form speichere, so habe ich immer und von überall Zugriff darauf! 

Wie siehts bei euch aus? 
Seit ihr für oder gegen Goodies?

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    das Cover zu deinem aktuellen Buch ist wirklich toll, ich hoffe das Buch gefällt dir auch bis zum Ende. Ich bin auch kein Goodie-Fan, manchmal nutze ich die Lesezeichen, aber meist muss alles Mögliche bei mir als Lesezeichen herhalten :-)

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Leni :)

    Das Buchcover ist wirklich wunderschön! Noch viel Lesefreude damit :) Und Respekt, dass du seit Jahren dasselbe Lesezeichen nutzt. Ich verliere die Teile immer! :D

    Viele liebe Grüße an dich,
    Patrizia

    von
    http://maaraavillosa.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da bin ich schon stolz drauf. Ich hab die Dinger früher auch immer verloren - bis ich so ein tolles Magnet-Lesezeichen geschenkt bekommen habe. Das kann man fest an eine Seite des Buches heften. Wenn ich es verlieren sollte, dann nur, weil ich das ganze Buch verloren oder verlegt habe ^^

      Löschen
  3. Hallo Leni :)

    Das Cover ist wirklich traumhaft schön! "Lilienfeuer" befindet sich schon auf meiner Wunschliste und ich bin mir sicher, dass es ganz bald auch bei mir einziehen darf :)

    Im Gegensatz zu dir finde ich Goodies total toll und sammle (und verschenke) sie sehr gerne :)

    Hier kommst du zu meinem Beitrag: http://kopfkino-blog.blogspot.de/2015/09/gemeinsam-lesen-5.html

    Liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
  4. Morgen ;)

    Ich bin auch nicht so der Goodie-Fan ;) Nimmt in unser kleinen Wohnung nur Platz weg.
    Meinen Beitrag gibt es hier: Saras etwas andere Bücherwelt

    Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  5. Huhu :)

    Dein Buch liegt noch auf meiner Wuli, aber mal schon, wann es in meinem Regal einziehen kann. ^^

    Ich bin wirklich eine der wenigen, die Goodies mögen, wie es scheint. ^^" Ich sammle sie sehr gerne. Lesezeichen, Leseproben, Postkarten, einfach alles, was ich in die Finger bekommen kann. Meistens benutze ich die Lesezeichen aber nur selten, weil ich sie viel zu schade finde. Und Leseproben lese ich sowieso nicht. ich find sie einfach nur schön.

    Liebe Grüße
    Anni-chan
    Mein Beitrag!

    AntwortenLöschen
  6. Hey Leni,

    ich verstehe, dass dir das Cover gefällt. Hübsch. :) Für mich wäre das Buch wohl eher trotzdem nichts, denn für dieses ganze Plötzlich-Prinzessin-Schema fühle ich mich mittlerweile etwas zu alt. ;)

    Ich kann mit Goodies auch kaum etwas anfangen. Sie existieren aber auch eher am Rande meiner Wahrnehmung, denn ich bekomme auch keine. Woher denn eigentlich auch? oO

    Gemeinsam Lesen auf dem wortmagieblog

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Leni,

    das Cover ist echt schön. Ich habe das Buch gleich mal auf meine Wuli gepackt ;)

    Hier ist mein Beitrag: http://lovinbooks4ever.blogspot.de/2015/09/gemeinsam-lesen.html

    Liebste Grüße

    Sonja <3

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Leni

    Oh ja, das Cover von "Lilienfeuer" gefällt mir auch ausserordentich gut und auch die Inhaltsangabe tönt vielversprechend. Doch da ich soweiso so viele Must-Reads habe und mein SuB langsam enorme Ausmasse annimmt, muss ich mich einfach etwas zurückhalten.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
  9. Huhu!

    Das Cover ist wirklich traumhaft! Das wäre für mich auch ein Kaufargument. ;-)

    Ich stelle auch fest, dass ich immer weniger Goodies sammele, mit der Ausnahme von Lesezeichen.

    HIER ist mein Beitrag für heute.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen