Sonntag, 25. Oktober 2015

Neuheiten im Oktober

So wird das nie etwas mit dem SuB-Abbau! Ich habe Anfang des Monats einen Gutschein für Bücher bekommen, den ich natürlich auch sofort eingelöst habe. Deswegen sind, neben den obligatischen zwei bis drei Büchern, die ich mir jeden Monat gönne, auch noch die ein oder anderen Exemplare von meiner Wunschliste dazugekommen. Außerdem hat es die Bibliothek mit meinen Vorbestellungen diesen Monat sehr gut gemeint. Über die Onleihe habe ich immer die maximale Anzahl von 10 Ebook-Vormerkungen, auf die ich mal mehr mal weniger lange warten muss. Das blöde an diesem System ist, dass man nicht wirklich weiß, wie viele Nutzer das Ebook vorher noch bekommen, bevor man an der Reihe ist. Die angegebenen Wartezeiten sind auch mehr Richtwerte, die auch nur in 10 % der Fälle annäherd stimmen. Lange Rede, kurzer Sinn: Diesen Monat habe ich gleich 5 Vormerkungen bekommen, von denen ich zwei definitiv lesen will (die stelle ich hier auch vor). Ob ich die anderen drei auch schaffe, wird sich zeigen. Eventuell reihe ich mich bei denen nochmals ganz hinten in der Warteschlage ein.

Hier sind also meine Neuanschaffungen im Überblick:


Kerstin Gier - Silber: Das dritte Buch der Träume
Darauf habe ich ja nun wirklich sehr lange gewartet. Als ich es endlich in den Händen hatte, hat mich dann eine fiese Erkältung zur Zwangspause gezwungen. Aber mittlerweile habe ich es gelesen und meine Meinung zum Buch gibt's in den nächsten Tagen.

Amy Ewing -Das Juwel: Die Gabe
Dieses Buch werde ich als nächsten in Angriff nehmen. Das Cover ist so unglaublich schön. Ein absoluter Mädchentraum und ich könnte es stundenlang ansehen. Nun bin ich auch schon sehr gespannt wie die Handlung ist. 

Barbara Wendelken - Die stille Braut
Vom ersten Martinsfehn-Krimi "Das Dorf der Lügen" war ich ja sehr begeistert (Rezi dazu gibt's hier). Nun bin ich gespannt, ob die Autorin mich auch mit dem zweiten Krimi, der in ostfriesischen Idylle spielt, fesseln kann.



  Kylie Scott - Rockstars bleiben nicht für immer
Und noch eine Fortsetzung: Nachdem ich schon die ersten zwei Bände der Stage-Dive-Reihe verschlungen habe, musste ich mir dieses Buch einfach kaufen. Auf die Liebesgeschichte zwischen Jimmy und seiner Assistentin freue ich mich schon besonders. Momentan bin ich bei der knappen Hälfte. Jimmy ist mir immer noch sehr unsympathisch, aber Lena hat ihn schon ganz gut im Griff. Die Rezi zum Buch gibt's in den nächsten Tagen!

Sopfie Cramer und Sven Ulrich - Ein Tag und eine Nacht
Dieses Buch war ein Spontankauf. Ich war gezwungen für ein Geburtstaggeschenk in eine Buchhandlung zu gehen. Da ich ja immer was für mich finde, musste ich dieses Buch, übrigens eine Empfehlung des Buchhändlers (der schon meinen Lesegeschmack kennt), einfach mitnehmen. 

Petra Hülsmann - Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen
Auf dieses Buch hatte ich mich bei Lovelybooks beworben, aber leider ohne Erfolg. Da ich seitdem immer wieder um dieses Buch rumschleiche, habe ich es dann letztendlich auch noch gekauft. 


Emma Belle - Zwei Stufen zum Glück
Die Autorin Emma Belle hat bei mir angefragt, ob ich ihren Roman "Zwei Stufen zum Glück" rezensieren möchte. Die Beschreibung des Buches hat mich sofort angesprochen. Da komme ich doch solchen Anfragen gerne nach!

Anna Todd - After passion
Das ist eines der Bücher, die ich über die Onleihe diesen Monat bekommen habe und unbedingt noch lesen möchte. Der Hype um diese Reihe hat letztendlich auch mich erreicht und nun bin ich schon ganz gespannt auf dieses Buch!

Alexa Henning von Lange - Ach wie gut, dass niemand weiß...
Dieses Buch ist mir schon länger aufgefallen und nun bin ich besonders froh, dass ich es endlich bekommen habe. :)



Nun habe ich wieder die Qual der Wahl: Welches Buch soll ich als nächstes lesen?



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen