Donnerstag, 28. Januar 2016

Macht mit bei der Kommentar-Challenge 2016!



Habt ihr euch auch schon mal darüber geärgert, dass ihr keinen einzigen Kommentar unter euren Blogbeiträgen habt? Findet ihr es nicht auch schade, dass es zu keinem richtigen (Meinungs-)Austausch zwischen Bloggern kommt? Dann seit ihr bei der Kommentar-Challenge 2016 genau richtig! 


Ich bin zwar kein Mensch, der sich über ausbleibende Kommentare unter meinen Posts beschwert, aber auch ich würde es schön finden, wenn hin und wieder jemand etwas Nettes zu meinen Posts schreibt. Das sollte natürlich auch auf Gegenseitigkeit beruhe, aber ich muss mich (zumindest in letzter Zeit)  als ein kleiner Kommentarmuffel outen. Ich neige dazu, fehlende Zeit wegen meiner Arbeit und dem Schreiben meiner Doktorarbeit, dafür verantwortlich zu machen. Aber wenn ich mein Verhalten im Internet einmal analysiere, dann stimmt das leider nicht, denn ich verdaddele mit sinnlosem Surfen sehr viel Zeit pro Tag. Einen Teil dieser Zeit möchte ich deshalb zukünftig sinnvoll nutzen, indem ich mehr Kommentare in den Blogs hinterlasse. 

Um mich zu motivieren, habe ich bei Tina von readingtidbits die Kommentar-Challenge 2016 gefunden und ich habe beschlossen daran teilzunehmen. Wer neugierig auf die Challenge geworden ist, der kann sich *hier* alles im Detail durchlesen und sich bis zum 1. Februar 2016 noch anmelden! Auf ein fröhliches Kommentieren! :D

Kommentare:

  1. Huhu Leni,

    freut mich, dass du mit dabei bist :) Ich kenne das, gerade wenn es im Studium oder durch Arbeit besonders stressig ist, ist man einfach inaktiver. Zum mal schnell reinschauen reicht es meistens noch, aber die Kommentare bleiben dann doch auf der Strecke...

    Ich wünsche dir ganz viel Spaß und Erfolg!

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da gebe ich dir recht, aber nun habe ich ja einen Anreiz, etwas mehrzu Kommentieren. Ich freue mich sehr auf diese Challenge!

      Löschen