Montag, 15. Februar 2016

*Dieses Buch bleibt im Regal* #1 - Love you, hate you, miss you von Elizabeth Scott



Eine Aktion von Damaris liest.
Heute möchte ich auch endlich mal bei dieser Aktion mitmachen. Diese tolle Mitmachaktion findet jeden 15. des Monats bei Damaris liest statt. Die letzten Monate habe ich es irgendwie immer wieder verpasst ein Buch aus meinem Regal auszuwählen. Das ist irgendwie gar nicht so leicht. Aber ich konnte mich letztendlich doch noch entscheiden. =)

"Love you, hate you, miss you" von Elizabeth Scott.

Das Buch habe ich vor einiger Zeit von einer Freundin ausgeliehen und ich war so begeistert, dass ich es mir im Anschluss dann noch selbst gekauft habe. Es handelt sich dabei um "Love you, hate you, miss you" einem Jugendbuch von Elizabeth Scott, das 2011 bei dtv erschienen ist. Dieses Buch war das erste Buch überhaupt, bei dem ich während des Lesens weinen musste, so traurig ist die Geschichte. Was habe ich mit Amy gelitten, die sich nach dem tragischen Tod ihrer besten Freundin Julia dem Leben allein stellen muss und sich immer wieder fragt, warum sie den schrecklichen Autounfall überlebt hat. Damit verdient dieses  Buch einfach einen festen Platz in meinem Regal!


Klappentext:
Julia ist nicht mehr da. Julia, der umschwärmte Mittelpunkt jeder Party, die alle Schwierigkeiten einfach weglachte. Julia, die aus einem Unterrock ein tolles Kleid zaubern konnte und sich immer in die falschen Typen verliebte. Julia, die Amys beste Freundin war. Warum hat Amy den Unfall überlebt und Julia nicht? In ihrer Verzweiflung beginnt Amy, ihre Gefühle zu Papier zu bringen. Und plötzlich steht die Frage im Raum, was in der Unglücksnacht wirklich geschah...

*Hier* gibt's alle weiteren Infos zum Buch.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen