Sonntag, 14. Februar 2016

*Rezension* Versprechen um Mitternach von Suzanne Brockmann

Kurzroman
Originaltitel: Letters to Kelly
Seiten: 152
Verlag: Mira Taschenbuch
Erschienen: Juni 2015
Preis: 2,99 € (ebook)

Inhalt: 
Fassungslos starrt Kelly ihn an! Sieben Jahre sind vergangen, seit dem Jax sie einfach verlassen hat – und ihr damit das Herz brach. Sie sollte ihm zum Teufel jagen und ihnen keines Blickes würdigen! Stattdessen fühlt Kelly sich immer noch zu diesem attraktiven Mann hingezogen. Wird Jax ihr nach all der Zeit endlich gestehen, warum er damals so plötzlich von der Bildfläche verschwand? (Quelle: Mira Taschenbuch

Erster Satz: 
"Kelly O'Brian zerrte ihre schwere Leinentasche mit Büchern durch die Hintertür der Redaktion der Studentenzeitung.

Meinung: 
Der Kurzroman ist eine nette Geschichte für zwischendurch, mit der richtigen Portion Romantik, Spannung und Dramaturgie. Ich habe mich bestens unterhalten gefühlt. Der Schreibstil ist locker und leicht und man fliegt nur so durch die 15 Kapitel. Eine perfekte Lektüre für den Valentinstag.

Ich habe die Hauptcharaktere Kelly und Jax sofort ins Herz geschlossen. Sie sind beide so liebenswürdig, aber das Schicksal hat es in der Vergangenheit wahrlich nicht gut mit ihnen gemeint. Gerade deswegen habe ich mich nach einem Happy End für die beiden gesehnt. Das Ende ist recht unspektakulär. Es endet nicht mit einem großen, sich eingestehen der Liebe, wie es in so vielen Liebesromanen der Fall ist - aber es passt perfekt zur Handlung und den Charakteren!

Jax gesteht Kelly schon sehr früh im Buch seine Gefühle und bittet sie, ihn zu heiraten. Obwohl Kelly Jax Gefühle erwiedert, kann sie sich dennoch nicht sofort auf ihn einlassen. Zu tief sitzt bei ihr noch der Schmerz, da er sie schon einmal verlassen hatte. Der Leser kennt, im Vergleich zu Kelly, die wahren Hintergründe, was in der Vergangenheit passiert ist. Deswegen freut man sich auch so auf das Happy End und fiebert so richtig mit den authentischen und sympathischen Charakteren mit!

Obwohl Suzanne Brockmann eine bekannte Autorin von Military Romance Romanen ist und ich dieses Genre eigentlich gerne lese, war es das erste Buch, das ich von der Autorin gelesen habe. Ich bin von ihr begeistert und es wird sicherlich nicht mein Letztes gewesen sein!


Fazit:★★★★★ – Empfehlenswert!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen