Dienstag, 6. September 2016

#wklm2016 - Tag 2: Neuer Tag, neues Buch


Tag 2 des Lesemarathons starte ich mit meinem zweiten Buch. Gestern Abend habe ich noch "Ein Mitbewohner zum Verlieben" von Fiona Winter ausgelesen und ich bin vom Talent dieser Autorin begeistert. Ich freue mich schon darauf, auch in Zukunft noch einiges von ihr zu lesen. 

Nun geht's also an meine neue Lektüre. Da ich diese auch schon am Wochenende kurz angelesen habe, hatte ich sie euch gestern schon vorgestellt. Es handelt sich um "Für immer und ein Leben lang" von Sarah Morgan, dem zweiten Teil ihrer neuen "Puffin-Island" Serie. 

Klappentext:
Die Archäologin Brittany Forrest ist ein echtes Inselkind – den Kopf voller Abenteuer, das Herz auf den Lippen und die Hände am liebsten tief im Schlamm vergraben. Mit stürmischen achtzehn heiratet sie den Insel-Bad-Boy Zachary Flynn – und schon in den Flitterwochen fliegen die Fetzen. Scheidung inklusive. Und wäre da nicht ein Unfall, der sie Jahre später in ihre Heimat zurückführt, bestimmt hätte sie den Draufgänger für immer vergessen. Aber wenn die Nächte länger werden auf Puffin Island, entfaltet die idyllische Insel eine besondere Magie … (Quelle: Harper Collins).

Heute arbeite ich im Home Office. Da haben sich die letzten Tage so einige (Schreib-)Arbeiten angesammelt, die ich dringend abarbeiten muss. Das wird auch die besondere Herausforderung meines Tages sein. Ich kenne mich nur zu gut und würde eigentlich lieber die ganze Zeit lesen, aber das geht wegen Termindruck von einigen Aufgaben leider nicht. Deswegen werde ich mich nun zusammenreißen und die Arbeiten, so schnell wie es mir möglich ist, abarbeiten und dann setze ich mich mit dem neuen Buch in meinen Garten und genieße die immer noch herrlich warmen Temperaturen. Sozusagen eine kleine Motivationshilfe :)

Hier kommt aber noch die Antwort auf die heutige Frage: 

Frage 2: Wenn die Möglichkeit bestände, in euerem aktuellen Buch als Protagonist einzutauchen, würdet ihr dies dann tun?

Ja, sofort. Das Buch spielt auf der idyllischen "Puffin Island" an der Atlantikküste von Maine, USA. Es scheint dort eine kleine eingeschworene Dorfgemeinde zu geben, die jeden herzlich aufnimmt. Die Atmosphäre, die Sarah Morgan immer wieder in ihren Romanen beschreibt, finde ich einfach nur klasse, denn ich kann mich super in die Geschehnisse hineinversetzen. Allerdings möchte ich nicht unbedingt mit der Hauptprotagonistin Brittany tauschen. Sie hat sich den Arm gebrochen und macht deswegen Zwangsurlaub auf der Insel. Dort trifft sie auf ihren Exmann Zach, der sie kurz nach der Hochzeit sitzen gelassen hat. Es wird sich zwar eine Liebesgeschichte zwischen den beiden entwickeln, allerdings finde ich die aktuellen Gegebenheiten alles andere als perfekt und eine Menge Streit zwischen den Beiden  ist vorprogrammiert.


Aktueller Zwischenstand
(wird im Laufe des Tages aktualisiert)

16:17 Uhr: 
Für heute habe ich genug von Papierkram, ich werde jetzt mein Buch schnappen und die Beine hochlegen. Zur Mitagspause hatte ich schon mal ein paar Seiten gelesen und jetzt steige ich auf Seite 46 wieder ein in die wunderschöne Kulisse von Puffin Island. 

20:18 Uhr:
Mit mehreren Leseunterbrechnungen bin ich nun auf Seite 118. Der Roman gefällt mir sehr gut. Ich bin ganz schön überwältigt von Brittanys Zurückhaltung. An ihrer Stelle hätte ich Zach gehörig die Meinung gesagt, als er zum ersten Mal seit 10 Jahren wieder vor ihr stand. Mittlerweile knistert es aber schon wieder gewaltig zwischen den beiden. Ich bin schon gespannt, wie die beiden sich wieder zusammenraufen. Muss schnell weiterlesen... :) 

23:10 Uhr:
Mein Tagesziel habe ich für heute erreicht. Knapp über die Hälfte meiner aktuellen Lektüre habe ich heute gelesen. Brittany und Zach sind sich schon sehr nahe gekommen, allerdings hat das die Beziehung der beiden wieder verschlechtert. Mal sehen, wie sie das wieder kitten wollen. Damit endet auch der zweite Tag beim Lesemarathon. Hier kommt zum Abschluss noch meine Statistik:

Anzahl gelesener Seiten heute: 171
Gesamtanzahl gelesener Seiten:369
Beendete Bücher heute: 0
Beendete Bücher insgesamt: 1
 

Kommentare:

  1. Hallo,

    Wie schön, du liest bereits den zweiten Band der "Puffin-Island" Serie :) Ich kenne bisher nur den ersten, aber da hätte ich mir auch vorstellen können, live ins Buch einzutauchen als Protagonist. Ich wünsche dir weiterhin viel Freude mit der Geschichte und bin gespannt auf dein Gesamturteil.

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa, Puffin Island ist schon eine beeindruckende Kulisse. Die Rezi zum Buch wird erst nächste Woche online gehen, obwohl ich heute sicherlich mit dem Buch fertig werde. Wegen dem Lesemarathon hab ich diese Woche fast keine Zeit um Rezensionen zu schreiben...

      Löschen