Sonntag, 11. September 2016

#wklm2016 - Tag 7: Knacke ich die 1000 Seiten-Marke auf der Zielgeraden?

Nun neigt sich der Lesemarathon schon wieder seinem Ende zu. Gestern Abend habe ich mein viertes Buch angefangen, welches ich euch hiermit noch einmal genauer vorstellen möchte. Es handelt sich um "Frisch geküsst, ist halb gewonnen", dem dritten Teil der "Lone Star Sisters" von Susan Mallery. Ich habe die ersten zwei Bände der Reihe schon vor Jahren gelesen, allerdings konnten sie mich nicht so wirklich überzeugen. Nun möchte ich den letzten zwei Bänden trotzdem noch eine Chance geben und nebenbei meine SuB-Leichen ein wenig reduzieren ;)... Mein Plan für heute sieht nur Lesen vor. Damit werde ich auch gleich anfangen, denn ich würde ganz gerne die 1000 Seiten-Marke knacken. Dafür fehlen mir nur noch 180 Seiten.

Klappentext: 
Ein klarer Fall von Stockholm-Syndrom! Anders kann Izzy sich nicht erklären, wieso der umwerfende Nick darauf besteht, sie zu lieben. Schließlich hat er sie entführt und ohne ihre Zustimmung auf seine Ranch verschleppt. Hier soll sie sich von der Explosion erholen, bei der sie beinahe komplett erblindet ist - und endlich zustimmen, sich der notwendigen Operation zu unterziehen, die ihr das Augenlicht wiedergeben kann. Doch Izzy hat zum ersten Mal in ihrem Leben Angst. Davor, dass die Operation schief geht und sie nie wieder sehen kann. Und davor, das größte Abenteuer ihres Lebens zu wagen ... einen Mann von ganzem Herzen zu lieben.  (Quelle: Cora Verlag)

Hier ist noch die letzte Tagesfrage von Kerstin

Frage 7: Zu Beginn habe ich euch gefragt, was ihr euch in dieser Woche für den #wklm2016 vorgenommen hat und nun möchte ich wissen, hat euer Vorhaben geklappt?

Ich hatte mir vorgenommen vier Bücher zu lesen. Ich habe gestern Abend das vierte Buch zwar angefangen, allerdings denke ich nicht, dass ich es heute ganz schaffen werden. Macht aber nichts, denn ich werde ganz sicher im Laufe des Tages die 1000. gelesene Seite erreichen. Das ist doch auch ein ganz tolles Ergebnis und stellt mich äußerst zufrieden.  Meinen Goodreads-Jahreschallenge-Rückstand konnte ich auch von 19 Büchern auf 17 Bücher senken. Wenn es so weiter geht, dann schaffe ich es noch in den einstelligen Bereich bis zum Ende des Jahres! Tschakka!



Aktueller Zwischenstand
(wird im Laufe des Tages aktualisiert)


10:10 Uhr: 
Los geht's... Ich beginne mit meinem aktuellen Buch bei Seite 24.

16:13 Uhr: 
Nach dem Mittag hatte ich irgendwie keine rechte Lust auf Lesen, sodass ich mich mit anderen Dingen beschäftigt habe. Nun geht's aber weiter. Noch 108 Seiten, dann hab ich die 1000 geknackt.

22:53 Uhr: 
GESCHAFFT. Habe soeben die 1000. Seite während des Lesemarathons gelesen! Es werden wohl auch noch ein paar Seiten dazukommen, denn ich stecke gerade so im aktuellen Roman. Ich leide so mit Izzy mit, die durch eine Explosion ihr Augenlicht fast vollständig verloren hat. Das stelle ich mir sehr hart vor, denn es ist eine enorme Einschränkung ihres täglichen Lebens. Aber sie hat mit Nick einen charmanten und sehr hartnäckigen Mann an ihrer Seite. Ich bin schon sehr gespannt, wie das Happy End der beiden aussehen wird, auch wenn ich das wahrscheinlich heute nicht mehr erfahren werde. Aber eine knappe Stunde habe ich ja noch Zeit, um noch ein paar Seiten meinem Lesekonto gutzuschreiben. Die genaue Auswertung gibt es dann am Dienstag.



Anzahl gelesener Seiten heute: 198
Gesamtanzahl gelesener Seiten: 1018
Beendete Bücher heute: 0
Beendete Bücher insgesamt: 3

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen