Dienstag, 11. Oktober 2016

Gemeinsam lesen #40

Nähere Infos gibt's bei den Schlunzen...
 
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Da ich immer noch "Herzenszauber in Thunder Point" lese und nicht wirklich viel weiter gekommen bin als letzte Woche, habe ich mich entschieden, dieses Mal mein aktuelles Hörbuch vorzustellen. Es ist "Die Liebe deines Lebens" von Cecelia Ahern. Ich bin ca. 55%.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? 
"Mist", sagte ich und beendet das Telefongespräch an meinem Handy.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Ich bin ja sehr schwer in das Hörbuch reingekommen. Ich habe immer nur abends um Einschlafen gehört und ich bin regelmäßig dabei eingeschlafen. Gefühlt stand ich fünfmal mit Adame und Christine auf der Ha'penny Bridge. Als ich dann letzten Samstag das Hörbuch bewusst am Tag angehört habe, bin ich auch recht zügig vorangekommen und ich konnte in die tragische Geschichte eintauchen. Bin schon sehr gespannt, wie es ausgehen wird, aber ich habe die knappe Hälfte noch vor mir. 
Klappentext: 
Adam will einfach nur, dass alles aufhört. Er ist über das Geländer der Brücke geklettert und schaut hinunter in das kalte, schwarze Wasser. Christine will einfach nur helfen. Mit einem Deal kann sie Adam vom Springen abhalten: Bis zu seinem nächsten Geburtstag wird sie ihn überzeugen, dass das Leben lebenswert ist! Schnell wird klar, dass sie ihn nur retten kann, wenn sie ihn wieder mit seiner großen Liebe zusammenbringt. Doch dann merkt Christine, wie sie sich selbst Hals über Kopf in Adam verliebt ...

4.Liest du allein oder lieber in Gesellschaft?
Die Antwort auf diese Frage ist heute sehr kurz. Ich mag es lieber allein zu lesen. Bei Hintergrundgeräuschen jeglicher Art kann ich mich einfach nicht so gut konzentrieren. Nach dem Lesen mag ich allerdings mich mit anderen über das Gelesene auszutauschen. 

Was lest ihr diese Woche? Lest ihr lieber allein oder in Gesellschaft? 
Schreibt es mir unten in die Kommentare.
 

Kommentare:

  1. Guten morgen,

    das Buch habe ich auch noch auf dem Sub. Ich mag Cecelia Ahern sehr gern. Hörbücher sind allerdings eher nicht mein Ding. Ich kann das irgendwie nicht :D
    Schönen Dienstag!

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Vanny

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen!

    Ich hab's auch gerne leise. ;-)

    Die Liebe deines Lebens kenne ich noch nicht. Ich lese gerade das neue Buch von Cecelia Ahern. Meinen Beitrag gibt's hier.

    Alles Liebe
    Barbara von Barbaras Paradies

    P.S.: Bei mir gibt es gerade ein Gewinnspiel. Vielleicht möchtest du mal vorbeischauen!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    die Autorin habe ich früher sehr gerne gelesen und irgendwann bin ich von ihr abgekommen. Sie war mir dann einfach zu schmalzig, aber das klingt sehr interessant.

    Mein Beitrag

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Leni,
    dein Hörbuch klingt interessant und das Cover ist ja richtig schön :)

    Eigentlich lese ich lieber alleine, aber ab und zu ist es schön ein Buch gemeinsam mit anderen zu lesen. Mich stört es aber auch nicht, wenn mein Verlobter sich irgendwas im Fernsehn anschaut und ich dabei lese. Kommt oft vor ;) dann stecke ich mir einfach Kopfhörer rein und höre dabei Musik.

    HIER mein Beitrag ♥

    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen Leni,

    Hörbücher sin leider nicht so wirklich meins. Ich habe das Gefühl, dass mich diese so emotional nicht wirklich erreichen können.

    Mich stören andere Geräusche überhaupt nicht.
    Mein heutiger Beitrag.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  6. Hey :)

    Ich bin leider überhaupt kein Hörbuchfan, eben weil ich immer einschlafe. Ich hab als Kind jeden Abend Kassette gehört zum einschlafen und das ist immer noch so drin, ich würde wahrscheinlich kein Kapitel überstehen .

    Mein Beitrag ♥

    Liebe Grüße
    Kira

    AntwortenLöschen
  7. Huhu :D

    ich kenne dein Hörbuch leider nicht. Wünsche dir aber noch viel Spaß damit. Zum Einschlafen könnte ich so etwas übrigens auch nicht hören, weil ich dann vermutlich nicht mehr als 10 Minuten mitkriegen würde :D
    Hier gehts zu meinem Beitrag.

    Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  8. Ach du je, jetzt, da ich das Buch sehe merke ich: das subt bei mir noch. Dabei habe ich sonst alles aber auch alles (sogar schon Flawed) von ihr gelesen.
    Einstiegsprobleme habe ich bei Hörbüchern oft, aber ich greife auch nur selten zu der "Buchform"

    lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
  9. Hey,

    ich kann mit Hörbüchern nicht viel anfangen, weil ich nebenbei immer beschäftigt sein muss, aber ich kann mir gut vorstellen, dass ich dabei auch einschlafen könnte :D Aber gut, dass die Geschichte dir gefällt :) Ich will sie auch irgendwann lesen.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,

    mir gehts wie dir. Ich mag es am liebsten, wenn es still um mich herum ist. Dann kann ich mich sehr gut auf mein Buch konzentrieren. In der Bahn oder im Zug stört mich oft der Lärmpegel. Wenn meine Gesellschaft aber still auf dem Sofa ebenfalls liest, dann ist das absolut in Ordnung. :-)

    Dein Buch kenne ich bisher noch nicht. Von Cecelia Ahern habe ich aber vor Jahren mal eins gelesen, das war leider nicht so meins... :-/

    Liebe Grüße und noch einen schönen Abend
    Ena
    www.tintentick.de

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Leni,

    mir ist es eigentlich egal ob ich alleine oder in Gesellschaft lesen - solange ich nicht vollgequatscht werde ;D

    Liebe Grüße
    Jenny

    Gemeinsam Lesen #91 bei Mein Bücherchaos

    AntwortenLöschen
  12. Hey Leni,

    habe dein aktuelles Buch letztes Jahr bereits gelesen und fand es wirklich toll. Vor allem, weil Ahern hier wieder ein wenig von ihrer "magischen Ader" abgerückt ist und sich stattdessen wieder "normalen" Beziehungskisten gewidmet hat. Ich wünsche dir auf jeden Fall noch ganz viel Spaß mit dem (Hör-) Buch.

    Mein Beitrag!

    Liebe Grüße
    Babs

    AntwortenLöschen
  13. Hallo, :)
    ich mag die Bücher von Cecelia Ahern sehr. :) Dieses Buch habe ich allerdings noch nicht gelesen.
    Freut mich, dass dir der Einstieg doch noch gelungen ist. :) Viel Spaß noch beim Hören. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen