Sonntag, 20. August 2017

[HB-Rezi] Percy Jackson erzählt Griechische Heldensagen von Rick Riordan

Es ist Sonntag und ich habe wieder einmal Zeit eine Rezension zu schreiben. Wer aufmerksam meinen Blog liest, der weiß, dass ich aktuell im Percy Jackson Fieber bin, deswegen kommt heute auch die nächste Rezension zu einem Hörbuch aus dem Percy Jackson Universum.

Es handelt sich um "Percy Jackson erzählt Griechische Heldensagen", erschienen bei Lübbe Audio im November 2016. Eigentlich sollte die Rezi erst Ende August auf meinem Blog erscheinen, aber ich hatte es wieder einmal viel schneller durch als geplant.

Inhalt:
Wem klaut Perseus einen Augapfel? Was hat Herkules angestellt? Und wer schlug der Medusa den Kopf ab? Noch einmal öffnet Percy Jackson die Büchse der Pandora. Und dieses Mal bringt er die ruhmreichen Taten und kühnen Abenteuer der griechischen Helden auf den Tisch.
Holt euch den flammenden Speer und streift das Löwenfell über – jetzt werden Königreiche gerettet und Monster enthauptet! (Quelle: Lübbe Audio)

Meinung:
In "Percy Jackson erzählt Griechische Heldensagen" erzählt Percy Jackson die Heldensagen aus der griechischen Mythologie aus seiner Perspektive Als Sohn des Poseidon hat Percy auch die nötige Kompetenz, die Heldensagen wahrheitsgemäß wiederzugeben. ;)

Das Hörbuch ist sehr unterhaltsam, denn es werden in kurzen Kapiteln die wichtigsten Helde der griechischen Mythologie vorgestellt. Ich kann für mich behaupten, dass ich nicht viele der Heldensagen kannte, höchstens die des Perseus oder Herkules. Deswegen habe ich auch echt noch etwas gelernt, obwohl man bei Percys Schilderungen das ein oder andere nicht für bare Münze nehmen sollte.

Percy hat jede einzelne Heldensage wieder sehr anschaulich und humorvoll erzählt, sodass ich an der ein oder anderen Stelle köstlich gelacht habe. Besonders witzig finde ich immer die Vergleiche mit der Lebensweise der heutigen Zeit, z. B. "das konnten sich nur Könige oder Basketballstars leisten". Solche Nebensätze spiegeln meiner Meinung nach Rick Riordans schriftstellerisches Talent besonders gut wider, denn er verbindet so leicht und spielerisch die mythologischen Motive mit der Sprache und der Lebensweise der heutigen Zeit.

Für mich ist "Percy Jackson erzählt Griechische Heldensagen" genauso wie "Percy Jackson erzählt Griechische Göttersagen" eine nette Ergänzung zur eigentlichen Percy Jackson-Reihe. Ich kann die (Hör-)Bücher nur empfehlen, wenn man noch weiter in die griechische Mythologie eintauchen möchte.

Fazit: 
Eine nette Ergänzung zur Percy Jackson-Reihe, mit unterhaltsamen Geschichten zu den griechischen Helden. Ich vergebe wieder einmal 5 von 5 Sternen für dieses tolle Hörbuch.

Details zum Hörbuch:
Titel: Percy Jackson erzählt Griechische Heldensagen
Autor: Rick Riordan
Serie: Percy Jackson erzählt #2
Genre: Fantasy/Jugendbuch (Altersempfehlung ab 12 Jahre)
Verlag: Lübbe Audio
ISBN: 978-3-7857-5371-2
Spieldauer: 477 Min.
Erstveröffentlichung: November 2016
Preis: 20,00  €
Zum Verlag


Weitere Rezensionen zu Werken von Rick Riordan:
Percy Jackson-Reihe:
1. Diebe im Olymp (Hörbuch)
2. Im Bann des Zyklopen (Hörbuch)
3. Der Fluch des Titanen (Hörbuch)
5. Die letzte Göttin (Hörbuch)

Percy Jackson erzählt-Reihe
2. Percy Jackson erzählt Griechische Heldensagen (Hörbuch)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen