Sonntag, 3. September 2017

Diese 10 Liebesroman-Neuerscheinungen im Herbst solltet ihr nicht verpassen!

Hallo ihr Lieben,

durch die schon merklich kürzeren Tage und die kühlen Abende kündigt sich schon das Ende des Sommers an. Auch wenn ich davon ausgehe, dass wir noch den ein oder anderen Sonnentag genießen werden, habe ich mich dennoch schon mal durch die Verlagsseiten geklickt und die Liebesroman-Neuerscheinungen für den Herbst gecheckt.

Hier sind sie nun, meine Top 10 Neuerscheinungen für den Herbst, nach Erscheinungsdatum geordnet. Wie immer habe ich nach Möglichkeit darauf geachtet, dass es sich bei den Titeln um Einzelbände oder den ersten Teil einer neuen Reihe handelt. Ansonsten würde diese Liste mindestens doppelt so lang sein. 


Ruth Clampett - Be my Girl! (ET: 29.09.2017, Lyx)
Seit ihrem ersten Tag bei Sketch Republic ist Zeichner Nathan verliebt in Brooke – Er kann an nichts anderes mehr denken, aber eigentlich weiß Nathan doch, dass Brooke unerreichbar für ihn ist und in einer ganz anderen Liga spielt als er. Doch als Brooke mitbekommt, dass es jemanden im Büro geben muss, der Nathans Herz höherschlagen lässt, setzt sie alles daran, dem schüchternen Nerd in Liebesdingen auf die Sprünge zu helfen – ohne zu ahnen, dass sie die Frau seiner Träume ist. (Quelle: Lyx) 



Carsten Sebastian Henn - Eine Prise Sterne (ET: 02.10.2017, Pendo)
Hinauf zu den Sternen – davon träumte der Astronom Marc Heller schon seit der Kindheit. Nun, da ihm die Leitung des Paranal-Observatoriums in Chile zugesagt wird, kommt er seinem Traum ein Stück näher. Ausgelassen feiert er mit Freunden in Köln und trifft dort zufällig Anne, seine große Jugendliebe, wieder. Aber ihr ist nicht nach Feiern zumute, wurde sie doch gerade sitzen gelassen. Dabei ist es ihr größter Wunsch, eine Liebe zu finden, die bleibt – für immer. Und weil er Anne glücklich wissen will, fasst Marc einen Plan. Erstens: Den perfekten Mann für sie finden. Zweitens: Es wie Schicksal aussehen zu lassen, denn daran glaubt die junge Sommelière. Drittens: Anne soll nie erfahren, dass er dahintersteckt. Mit naturwissenschaftlichem Eifer macht sich Marc ans Werk, vergisst dabei aber, dass die Liebe unberechenbar ist. Und dass manches vielleicht doch vorherbestimmt ist ...  (Quelle: Piper)

Hanna Linzee - Für immer auf den ersten Blick (ET: 02.10.2017, Piper)
Als Anna sieben ist, macht sich ihre Gabe zum ersten Mal bemerkbar. Sie kann sehen, welche Menschen zusammengehören. Um möglichst viele Herzen zu vereinen, gründet sie in Berlin eine Schicksalsagentur. Manchmal dauert es, bis sich der Richtige zeigt, doch bisher konnte sie jeden Klienten zu seinem Glück führen. Anna selbst ist fünf Jahre nach ihrer gescheiterten Beziehung mit Gregor einsamer denn je. Denn ausgerechnet bei ihr versagt die Gabe. Doch eines Tages stolpert sie einem ehemals sehr guten Freund in die Arme. Ein Wink des Schicksals? (Quelle: Piper)

Isabelle Broom - Wintersterne (ET: 09.10.2017, Diana)
Eine Reise ins magische, verschneite Prag: Für Megan, Hope und Sophie ist das die perfekte Gelegenheit, um vor ihren Problemen wegzulaufen. Sie lernen sich in einer Hotelbar kennen, und obwohl die drei Frauen völlig unterschiedlich sind, verstehen sie sich auf Anhieb. Gemeinschaftliche Streifzüge durch die winterlich verzauberte Stadt konfrontieren sie mit ihrer Vergangenheit und führen sie zu besonderen Begegnungen. Und vor allem zu sich selbst. (Quelle: Random House)




Emily Bold - Der Duft von Pinienkernen (ET: 13.10.2017, Ullstein)
Karin und Greta haben schon immer alles zusammengemacht. Sie betreiben gemeinsam eine Nudelbar in München. Doch dann begeht Greta einen unverzeihlichen Fehler, und es kommt zum Bruch mit Katrin. Alles ist verloren: die gemeinsame Wohnung, die Bar, die Freundschaft. Greta bleibt nur ein Weg: Sie muss ihr altes Leben hinter sich lassen. Mit dem Kochbuch ihrer verstorbenen Großmutter Vittoria im Gepäck geht sie auf eine Reise quer durch Italien. Zwischen engen Gassen und weiten Hügeln sucht Greta nach sich selbst - und den besten Rezepten von Venedig bis Neapel. Unter der Sonne Apuliens wagt sie einen letzten Versuch, ihre Freundschaft zu Katrin zu retten. Und sie muss lernen, ihr Herz für die Liebe zu öffnen. (Quelle: Ullstein)

Laura Kneidl - Berühre mich. Nicht. (ET: 26.10.2017, Lyx)
Als Sage in Nevada ankommt, besitzt sie nichts – kein Geld, keine Wohnung, keine Freunde. Nichts außer dem eisernen Willen, neu zu beginnen und das, was zu Hause geschehen ist, zu vergessen. Das ist allerdings schwer, wenn einen die Erinnerungen auf jedem Schritt begleiten und die Angst immer wieder über einen hereinbricht. So auch, als Sage ihren Job in einer Bibliothek antritt und dort auf Luca trifft. Mit seinen stechend grauen Augen und seinen Tätowierungen steht er für alles, wovor Sage sich fürchtet. Doch Luca ist nicht der, der er auf den ersten Blick zu sein scheint, und als es Sage gelingt, hinter seine Fassade zu blicken, lässt dies ihr Herz gefährlich schneller schlagen ...  (Quelle: Lübbe)

Lily Oliver - Träume, die ich uns stehle (ET: 2.11.2017, Knaur)
Lara kann nicht aufhören zu reden. Ein Zwang treibt die an Amnesie leidende junge Frau dazu, ihre Erinnerungslücken mit Worten zu füllen. Zuhören will ihr längst keiner mehr, nicht außerhalb der Therapiestunden, die sie als Patientin der Psychiatrie-Station im Krankenhaus bekommt. Bis sie Thomas findet. Lara weiß, es ist falsch, ihre Verzweiflung über ihre Amnesie auf ihn abzuladen, denn Thomas liegt im Koma. Dennoch schleicht sie sich immer wieder zu ihm und bemerkt bald, dass er auf ihre Stimme reagiert. Nur auf ihre. Sind ihre Worte das Einzige, was ihn noch retten kann?
Lara beschließt, Thomas eine Geschichte zu erzählen: eine Liebesgeschichte zwischen ihr und ihm, die bald für beide realer wird als ihr Dasein im Krankenhaus. Ein Traum von Liebe, an den sich beide klammern und der die Kraft hat, nicht nur Thomas aus der Dunkelheit zu holen, sondern auch Lara. Doch beide ahnen nicht, was für eine erschütternde Wahrheit in den Tiefen von Laras Geschichte lauert … (Quelle: Droemer Knaur)

Jodi Ellen Malpas - Mit allem, was ich habe (ET: 13.11.2017, Mira Taschenbuch)
Roter Teppich, Champagner und wilde Partys! Jeder hält Camille Logan für ein verwöhntes It-Girl, das von Daddys Vermögen lebt. Dabei wünscht sich Camille nichts mehr als aus dem goldenen Käfig auszubrechen. Umso entsetzter ist sie, dass ihr Vater einen Bodyguard für sie engagiert hat, der Tag und Nacht nicht von ihrer Seite weicht. Beim ersten Blick in die dunklen Augen ihres neuen Beschützer ist ihr klar: Eigentlich braucht sie Schutz vor ihrer Begierde nach diesem Mann. (Quelle: Mira Taschenbuch)


Charlotte Lucas - Wir sehen uns beim Happy End (ET: 24.11.2017, Lübbe)
Stell dir vor, Romeo und Julia erleben wunderbare Flitterwochen, die kleine Meerjungfrau bekommt ihren Prinzen und Hannibal Lecter wird zum kinderfreundlichen Veganer … Wie könnte die Welt aussehen, wenn jede Geschichte das Recht auf ein glückliches Ende hätte? Und was würdest du tun, wenn dir das Leben die Verantwortung für einen anderen Menschen gibt? Schenkst du ihm ein Happy End? Selbst wenn du nicht weißt, ob er das will? (Quelle: Lübbe)



Maggie McGinnis - Zweimal heißt für immer (ET: 24.11.2017, Bastei Lübbe)
Als ihr Vater schwer erkrankt, kehrt Josie zum ersten Mal seit Jahren nach Echo Lake zurück. Während Tausende den Freizeitpark ihrer Familie besuchen, um unvergesslich schöne Stunden zu verleben, verbindet Josie mit ihm einen schmerzhaften Verlust. Zehn lange Jahre war sie deshalb nicht zuhause, und auch jetzt will sie abreisen, sobald ihr Vater wieder auf den Beinen ist. Zu wenig hat sich in der Zwischenzeit verändert – auch Ethan nicht, ihre erste große Liebe. Schnell merkt sie jedoch, dass ihr Herz noch immer für ihn schlägt. Und als sie einander nach all den Jahren tatsächlich wieder näherkommen, stellt sich Josie eine entscheidende Frage: Kann es diesmal für immer sein? (Quelle: Lübbe)


Wie findet ihr meine Liste? Sind Bücher dabei, die ihr unbedingt lesen möchtet? Auf welchen Liebesroman freut ihr euch besonders, der in den kommenden Monaten erscheint (und den ich eventuell gar nicht in meiner Liste habe)?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen